Ein Spielplatz mitten auf dem alten Flughafengelände Köln Butzweilerhof...

...nach knapp dreijähriger Planungs- und Bauzeit wurde der Spielplatz in Köln-Ossendorf feierlich eröffnet. Die Parkanlage befindet sich auf dem ehemaligen Flughafenareal Butzweilerhof. Die Geschichte des Ortes hat bei der Entwicklung des Spielraumkonzepts eine wichtige Rolle gespielt. Das Konzept macht die ehemalige Flughafennutzung für die Kids erlebbar. Es wurden zum Beispiel ein Gummimattensprunggerät aus Berlin eingesetzt, welches ein Gepäckband darstellt oder die Pentagode aus Berlin, auf deren Spitze man sich fühlt wie in einem Flughafentower. Die Landebahn wird wiederum mit synthetischem Fallschutz von BSS  ausgestattet und von Jugendbänken der Firma Müller umrahmt. In Köln lässt sich nach Herzenslust spielen, ob als Pilot oder Fluglotse, hier am Butzweilerhof ist alles möglich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0