Blog

Informationen zu Seminaren, Messen, Aktionen, neuen Spielplätzen etc.



13. Oktober 2021 ...dieses Jahr noch lieferbar!

Die Firma Tri-Poli GmbH bietet eine Auswahl beliebter Produkte, wie zum Beispiel eine Multispotanlage, unterschiedliche Trampoline oder Rutschen an und sichert eine Lieferung noch in diesem Jahr zu. Viel Spaß beim Stöbern!

mehr lesen 0 Kommentare

29. August 2021 - Einladung zur Messe FSB vom 26. bis 29. Oktober 2021 in Köln & zur Schulbau Hamburg vom 15. bis 16. September!

Liebe Spielplatzfreunde,

es ist kaum zu glauben, aber tatsächlich war: In diesem Jahr möchten wir, Tapper & Hollmann und die Berliner, Sie wieder herzlich zur FSB Präsenz-Messe nach Köln einladen, die vom 26. bis zum 29. Oktober in den Kölner Messehallen stattfinden wird. Auf über 160 qm Ausstellungsfläche bieten wir Ihnen ein buntes Programm an, mit Neuheiten und Überraschungen. Sie finden uns in Halle 9.1, Gang F Nr. 011, Gang E Nr.010. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Köln und übersenden Ihnen bei Bedarf digitale Eintrittskarten-Gutscheine. 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 Für alle Nordlichter ein kleiner Newsticker: Am 15.und 16.09.21 werden wir gemeinsam mit den Berlinern auf der Schulbau Messe in Hamburg vertreten sein.

mehr lesen 3 Kommentare

08. Juni 2021 -Wonderwalls sind Spielgeräte aus Berlin für Kleinkinder!

Die bodennahen Wunderwände sind auf engstem Raum

mit zahlreichen Spielfunktionen ausgestattet, die sich an

die Bedürfnisse von Kindern im Krippen- oder Kindergartenalter

richten. Zwischen den Wänden entstehen mehrere

Spielwelten die miteinander verbunden sind. Neben dem

Raum für Rückzug werden die Kinder hier über Matschtische,

Bänke, Sandwerkstätten oder Öffnungen in den Wänden

zum Rollenspiel angeregt. Die Verwendung robuster

Materialien wie HDPE, Stahl, Aluminium, Gummimembranen

oder Seil sorgen für eine maximal lange Lebensdauer

und bieten zusätzlich ein breites Spektrum an wechselnden

Oberflächen, sodass unterschiedliche sensorische Erfahrungen gemacht werden. Neu sind die Spielwände aus der Serie Terranos & Terranova. Diese können mit den unterschiedlichsten Spielfunktionen ausgestattet werden, die die visuelle, motorische und akustische Wahrnehmung von Kindern fördern. Und sie können auch als Malwand genutzt werden! Die Spielwände

können von Kindern, die im Rollstuhl sitzen, angefahren werden und erfüllen damit die Anforderungen an ein barrierefreies, ebenerdiges Spielgerät. Gerne stellen wir Ihnen die Produkte sowie weitere Neuheiten per Teams, Skype oder Zoom vor.

 

mehr lesen 0 Kommentare

09. April 2021 - Der neue Fritz Müller Sportkatalog ist da!

Wer was erleben will muss raus! Freunde treffen, akiv sein, was erleben. Durch Bewegung wird der Kreislauf aktiviert und mit allen Sinnen gelernt. Die Firma Fritz Müller GmbH bietet ein großes Sortiment an Outdoor, Sport und Bewegungsmöglichkeiten für Jung und Alt. Hier finden Sie Ideengeber - haben Sie eigenen Ideen? Dann helfen wir Ihnen gerne bei der Umsetzung.

mehr lesen 1 Kommentare

18. März 2021 - Düren, Möschengasse

Großer Beliebtheit bei Kids & Teens erfreuen sich die Multisportanlagen der Firma Tri-Poli. In den farbenfrohen, geräuschgedämpften Anlagen können sich die jungen Kicker mal so richtig mit dem Ball austoben. Die hier verbaute Serie „Cool“ macht ihrem Namen alle Ehre und besticht durch imposante Materialstärke und trotzdem maximale Transparenz des Bandensystems. Da das erste Multisport-Angebot so gut angenommen wurde, sind bereits weitere Multisportarenen im Schmidtpark in Düren-Mariaweiler und am Miesheimer Weg (hier mit Banden-System der Serie „Classic“) errichtet worden. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

02. März 2021 - Düsseldorf, Städtische Toni-Turek Realschule

Gemeinsam mit der Stadt Düsseldorf entstand in der Toni-Turek Realschule eine Parkour Anlage die sich für körperliche Ertüchtigung und  Krafttraining perfekt eignet. Unser Partner Fritz Müller hat die Anlage indivduell geplant und in enger Absprache mit der Stadt ausgeführt. Die Parkour Anlage wird für den Sportunterricht genutzt und dient den Schülern auch in den Pausen als Freiraum für Tricks und neue Moves. Parkour Anlagen entstehen derzeit in vielen Städten. Kein Sport ist in den Medien so präsent wenn es um die Nutzung von urbanen Flächen für spektakuläre Tricks geht. Daher enstehen aktuell immer mehr Spielwelten aus Stangen und Beton die es Traceuren ermöglichen Tricks und neue Moves zu erlernen. Gerne beraten wir Sie vor Ort!

mehr lesen 0 Kommentare

01. März 2021 - Lübeck, Stadtschule Travemünde

„Bei der Umgestaltung des Schulhofes ging es uns um mehr als frische Luft und Bewegung“, sagt Michael Cordes. „Es war uns wichtig, dass es Räume gibt die objektiv ein geringes Gefahrenpotenzial bergen, in denen Schüler über das Spielen jedoch ein subjektives Empfinden von Gefahr ermöglicht wird, um etwas über die eigene Kompetenz und die eigene Risikoeinschätzung zu erfahren. Das hilft mit den Höhen und Tiefen des Lebens klarzukommen, weil wir uns im riskanten Spiel an unsere Ängste und den Umgang damit gewöhnen.“  Ein Kletterturm wie der DNA Tower mit einem dreidimensionalen Kletternetz bietet den perfekten Raum, um in einer sicheren Umgebung Erfahrungen über die eigene Risikoeinschätzung zu machen. „Dieser DNA Tower ist etwas über 7 Meter hoch. Natürlich sieht das erstmal gefährlich aus, wenn man da von oben durch die Maschen schaut“ sagt Karl Köhler, geschäftsführender Gesellschafter bei der Berliner Seilfabrik. „Genau dadurch wird für den Benutzer aber das Risiko sichtbar und er verhält sich bewusst vorsichtiger.“ Das an den Kletterturm angeschlossene Trii-Häuschen kann entweder über die Wackelbrücke vom DNA Tower aus oder über ein Aufstiegsnetz erreicht werden. Dank des modularen Systems, welches nahezu allen Spielgeräten bei der Berliner Seilfabrik zugrunde liegt, können unterschiedliche Spielgeräte auf viele verschiedene Arten miteinander kombiniert werden. Während das Raumnetz und die Anbauelemente zu verschiedensten Bewegungsformen anregen, finden die Schüler im Trii Raum für Rollenspiele und Erholung. Es bietet einen Rückzugsort für die Kinder und bedient somit eine wichtige Anforderung, den die Schule in Lübeck an seinen neuen Pausenhof hat. Den besten Beleg dafür, dass die Stadtschule Travemünde mit der Wahl ihrer Spielgeräte eine gute Entscheidung getroffen hat, erhält man bei einem Blick in die Gesichter der Schulkinder bei der Eröffnung: so sieht Begeisterung aus!

mehr lesen 0 Kommentare

14. Dezember 2020 - Krefeld, Kita Sankt Christopherus

Das Außengelände der kath. Kindertagesstätte St. Gertrudis der Pfarrei Sankt Christopherus in Krefeld erstrahlt in neuem Glanz. Ein sehr schönes Projekt mit dem Planungsbüro Raitz von Frentz und Tilosen - Partnerschaft / Ingenieurbüro für Freiflächen-, Landschafts und Sportstättenplanung, sowie unserem Partner Spielplatzeinrichtungen Kindt GmbH vom Möhnesee. Die anfallenden Garten- und Landschaftsbauarbeiten wurden ausgeführt durch Kreuz Garten- und Landschaftbau, Krefeld.

mehr lesen

13. Oktober 2020 - Jülich, Königsberger Straße

Klettern über Balancierbalken und Seilen, Spaß beim Rutschen und Klettern auf höchstem Niveau - hier ist für jeden was dabei. Die Grünsandsteinfelsen hat unser Partner Michael Kindt  bei diesem Spielplatz in Jülich auf unterschiedliche Arten und Weisen eingebracht. Mal als Kletterfels und mal als Felsen unter einem Spielhaus. Hier werden die Besucher in Schwung gebracht. 

mehr lesen 0 Kommentare

15. September 2020 -Hamm, Rathauswiese Bockum-Hövel

Spielplätze und Kunst im öffentlichen Raum können wunderbar harmonieren. Das zeigt das neueste Projekt der Berliner Seilfabrik in Hamm. Cloverwood – so heißt die Spielskulptur, die mit ihren sanften Rundungen und dem warmen Werkstoff Holz gleichermaßen einladend und ästhetisch wirkt. Sowohl der Rahmen, als auch das aufgespannte Flächennetz bieten eine spannende Herausforderung für Kletter-, Hangel- und Balancierfans.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

6. August 2020 - Ahlen, Im Beesenfeld

Für die Stadt Ahlen haben wir mit unserem Partner Firma Michael Kindt das Projekt Im Beesenfeld realisert. Diese Spielanlage bietet viele verschiedene Kletterelemente und Möglichleiten, damit keine Langweile aufkommt. Verschiedenste Oberflächen, Materialien, Netze und Seilen wie zum Beispiel Eichenkernholz, Grünsandstein und Seile machen diese Kletterlandschaft zu einer aufregenden Herausforderung. Auch hier haben wir viel Wert auf Details gelegt wie zum Beispiel die vielen in die Spielanlage integrierten farblichen Buntstifte. Hier ist für jeden was dabei.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

26. November 2019 - Düren, Ellener Straße

In Düren begleiteten wir gemeinsam mit der Firma Michael Kindt das Projekt Ellener Straße, von der Planung, über den Entwurf bis hin zur Ausführung. Der erste Entwurf lag der Stadt Düren am 27.03.2019 vor. Am 15.10.2019 begann der Bau am 20.11.2019 endete die Fertigstellung. Dabei wurden Eichenkernholz, Grünsandstein und Seile verbaut. Die Ritterburg lädt dazu alle Altersklassen von 2 bis 14 ein. Die vielen Spielfunktionen spielten bei der Planung, eine besonders große Rolle. In Düren kann man nun Rutschen, Klettern, über eine Hängebrücke laufen, beim Rollenspiel im Kaufladen spielen, Schaukeln oder im Sand spielen.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

21 November 2019 Aus Berlin kommen Spielgeräte für Kitas:

Die bodennahen Wunderwände sind auf engstem Raum mit zahlreichen Spielfunktionen ausgestattet. Dank des modularen Systems lassen sich Niedrigseilgarten direkt an die Wände anschließen und dadurch sind individuelle Spiellandschaften planbar. Neben Raum für Rückzug werden die Kinder über Elemente wie Matschtische, Bänke, Sandwerkstätten oder Öffnungen in den Wänden zu Rollenspielen angeregt.

mehr lesen 0 Kommentare

21 November 2019 Die Berliner Seilfabrik präsentiert die neueste Innovation „Cloverwood“:

So heißt die Spielskulptur, die in ihrer organischen Form und dem Werkstoff Holz gleichermaßen auffordernd und ästhetisch wirkt. Der Rahmen besteht aus Brettschichtholz der Lärche. Die Seile werden im patentierten Charlotte-Connector, gespannt. Das exklusive Video, direkt von der Messe finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=WqO2tCaPT9s und ein Video vom patentierten Connector hier: https://www.youtube.com/watch?v=UhGG4_LZXlc

 

mehr lesen 0 Kommentare

21 November 2019 Am 13. November haben wir an dem Symposium für Schulbau im urbanen Raum in Düsseldorf teilgenommen.

Steigende Schülerzahlen stellen viele Städte und Gemeinden vor große Probleme, denn in den Ballungsräumen gibt es kaum noch Flächen für Schulgebäude und Schulhöfe. Unter dem Motto "Schulbau im urbanen Raum, Herausforderungen und Chancen" wurden am 13. November 2019 im Düsseldorfer Rathaus Impulsvorträge, Praxisforen und Workshops angeboten, die sich gezielt mit den relevanten Themensträngen des städtischen Schulbaus auseinandersetzten. In Fachbeiträgen zur Verdichtung, Bildungslandschaft, Ganztag, Inklusion, Fachkräftemangel, Partizipation, Unterrichtsentwicklung in innovativen Lernumgebungenwird vorgestellt, wie die aktuelle Schulraumplanung mit diesen Herausforderungen umgeht, neue Ideen entwickelt und Potentiale kombiniert. In der begleitenden Ausstellungen zeigten die Berliner einen Spaceball, der auf Grund seiner Transparenz und seines Aufforderungscharakters für Schulhöfe prädestiniert und und für die Zukunft gerüstet ist.

mehr lesen 0 Kommentare

20 November 2019 Das Thema Inklusion begleitet seit vielen Jahren Spielraumplaner:

In diesem Jahr hat die Landschaftsarchitektin, Frau Hoff aus Essen, zum Thema Inklusion einen Vortrag auf der FSB in Köln gehalten. Informationen rund um das Thema Inklusion finden Sie unter nachfolgender Veröffentlichung: https://www.martina-hoff.de/fileadmin/Veroeffentlichungen/FLL-Verkehssicherheitstage-Vortrag_Martina_Hoff-Inklusion_und_Spielen.pdf. Die Firma Fritz Müller aus Mönchengladbach, hat sich bei der Präsentation neuer Spielgeräte komplett dem Thema Inklusion verschrieben und zeigte unter anderem einen Kicker oder ein Karussell welcher speziell für die Barrierefreiheit konstruiert wurde.

 

mehr lesen 0 Kommentare

20 November 2019 Der Profi für Outdoorbeläge, BSS aus Wuppertal, präsentiert die neueste Innovation einen Baumscheibenbelag:

Der Baumscheibenbelag aus EPDM Kautschuk ermöglicht zum Beispiel für Schulhöfe und öffentliche Flächen aller Art saubere Umgebungsflächen, ist wasserdurchlässig und die Wurzelentwicklung des Baumes ist im Aufbau des Belages möglich. Die markante Basaltoptik wertet die EPDM Fläche zusätzlich ist dabei begehbar oder mit Rädern befahrbar. Die Umgebung des Baumes bleibt sauber und wird weder durch Splitt, Sand oder Erde verunreinigt.

mehr lesen 0 Kommentare

18 November 2019 Danke für Ihren Messebesuch.

Die FSB 2019 in Köln liegt hinter uns. Die persönlichen Gespräche mit Ihnen waren ein sehr großer Mehrwert für uns und unsere Partner.

Dankeschön, dass Sie sich auf unserem Messestand die Zeit dafür genommen haben und auch für Ihr Interesse an unseren Produkten. Wir hoffen, die Messe war für Sie genauso interessant und informativ wie für uns als Aussteller. Wir freuen uns daher auf weitere spannende Projekte!

mehr lesen 0 Kommentare

28. September 2019 Besuchen Sie uns und unsere Partner in Köln auf der FSB vom 5. bis 8. November.

Auf über 300 qm Ausstellungsfläche bieten unsere Partner und wir, Tapper & Hollmann, Ihnen ein buntes Programm an Neuheiten und Überraschungen. Sie finden uns in Halle 7 am bekannten Standort entlang der Gänge E und D. Eine skulpturale Stahl-/Holz-/Seilkonstruktion
präsentieren die Berliner. Die Firma BSS Outdoorbeläge zeigt ein Praxisbeispiel zum Thema Fallschutz und ein neues Produkt, den „BSS Baumscheibenbelag“. Michael Kindt stellt eine Bewegungs- und Balancierkombination mit dem Namen „Waldfeste“ aus. Auf dem Stand der
Firma Fritz Müller geht es rund um das Thema Inklusion. Eine weitere Produktpräsentation der Berliner finden Sie auf dem Messeboulevard.
Wie immer verwöhnen wir Sie mit Getränken und Snacks. Sofern Sie Eintrittskarten benötigen, melden Sie sich bitte unter 02156/480811 oder senden uns eine Mail an marcusvellmanns@team-th.de und wir senden Ihnen Eintrittscodes per Mail zu. Wir freuen uns auf Sie.

mehr lesen 1 Kommentare

2. Juli 2019 Die Kita Krümelhof aus Düren eröffnet neuen Spielplatz...

 ...Die Kinder der Kita "Krümelhof“ freuen sich schon lange auf die Spielsaison im Freien. Aktuell wurden zwei unterschiedliche Spielschiffe mit unterschiedich hohen Podesten zum Sitzen, Klettern und Erobern sowie eine Sandspielanlage installiert. Neben dem verwendeten Eichenkernholz werden von unserem Partner Michael Kindt im Möhnesee auch Grünsandsteinfelsen mit ins Spiel integriert. Kitaleitung und der Träger, die Stadt Düren sind hellauf begeistert. Wir wünschen den Kindern viel Spaß beim Entdecken.

mehr lesen 0 Kommentare